Rechnungsprüfungs- und Finanzkommission

Die Rechnungsprüfungs- und Finanzkommission übernimmt folgende Aufgaben in der Gemeinde:

Prüfung der Jahresrechnung

  • Ordnungsmässigkeit der Buchhaltung
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Berichterstattung und Antrag an den Gemeinderat zuhanden der Gemeindeversammlung
  • Berichterstattung an die Aufsichtsbehörde (Kantonales Amt für Gemeinden)

Zwischenrevision

  • Mindestens eine Zwischenrevision ist jährlich durchzuführen.
  • Vertiefte Schwerpunktprüfung (z.B. erhält jeder Einwohner eine korrekte Steuerrechnung oder werden die Anschlussgebühren korrekt und vollständig verrechnet)

 Weitere Prüfungen

  • Leitung der Amtsübergabe bei Wechsel des Finanzverwalters
  • Prüfungen auf Antrag des Gemeinderates

Die kombinierte Rechnungsprüfungs- und Finanzkommission ist das Finanzberatungsorgan für den Gemeinderat und unterstützt die Finanzverwaltung bei der Erstellung von Voranschlag und Finanzplan. Die jährliche Empfehlung zum Steuerbezug ist eine wichtige Aufgabe.

Stefan Friedli

Präsident

P 032 675 98 28
G 031 329 67 10

Jacqueline Zaugg

Vizepräsidentin

P 032 677 14 39

Roger Burkhard

Aktuar

P 032 675 80 01

David Linder

M 079 284 94 26