Was darf in die Grünabfuhr?

Manchmal fragt man sich, was über die Grünabfuhr entsorgt werden darf und was nicht. Wir haben bei unserer Annahmestelle nachgefragt und folgende Aufstellung erhalten:


Aus Küche und Haushalt

  • Rüstabfälle von Gemüse und Obst
  • Speisereste
  • Kaffeesatz und Teesatz
  • Eierschalen
  • Schnittblumen und Topfpflanzen
  • Haustiermist, Katzenstreu
  • Kompostierbare Säcke

Aus dem Garten

  • Äste und Baumschnitt, Stammholz bis Ø 30cm
  • Stauden
  • Heckenschnitt
  • Rasenschnittgut
  • Gras / Heu
  • Schilf
  • Unkraut
  • Laub
  • Schnittblumen und Topfpflanzen
  • Pflanzliche Gartenabfälle, Ernterückstände
  • Mist (Pferde-, Rinder-, Kaninchenmist usw.)

 

Zum Archiv