Erfolgreicher 24-h-Lauf des UHCO

24 Stunden unterwegs: UHC Oekingen unterstützt Krebsliga Solothurn

Der Unihockey Club Oekingen hat zum dritten Mal einen 24-Stunden-Lauf organisiert und für die Krebsliga Solothurn über CHF 9'000.- gesammelt!

Von Samstagmittag bis Sonntagmittag wurde in Oekingen zu Gunsten der Krebsliga Solothurn eifrig gelaufen, gewalkt und marschiert: Einzelne Läufer aber auch Gruppen haben sich während jeweils einer Stunde auf einem Rundkurs abgewechselt und so total 233 km zurückgelegt. Aktive und ehemalige Vereinsmitglieder des organisierenden UHC Oekingen, Läufer aus der Dorfbevölkerung und sogar der Gemeinde- und Bürgerrat aus dem Dorf haben sich für diesen Lauf freiwillig für eine Einheit zur Verfügung gestellt.
Umrahmt wurde dieser 24-Stunden-Lauf mit diversen anderen Aktivitäten. So fand am Samstagnachmittag noch ein Sponsorenlauf der Juniorinnen und Kids statt. Weiter konnten sich Klein und Gross an den vielen Spielmöglichkeiten des gratis zur Verfügung gestellten Jaul-Mobils der Jugendarbeit Unterleberberg erfreuen und austoben. Zusammen mit der Krebsliga Solothurn hat man sich während dem ganzen Anlass dem Thema 'Sonnenschutz' gewidmet. Zu diesem Thema wurde dann auch ein Puppentheater für die Kinder aufgeführt. Am Abend fand zudem noch ein gemütlicher Grillplausch statt.
Am Spenden-Brunch vom Sonntag durfte man rund 200 Personen begrüssen, welche sich bei schönstem Wetter draussen am grossen und reichhaltigen Frühstücks- und Dessertbuffet nach Lust und Laune selber bedienen konnten. Am Mittag konnte dann die OK-Präsidentin Alice Roth dem Präsidenten der Krebsliga Solothurn, Herrn Andreas Eng, einen Check in Höhe von CHF 9'028.- überreichen. Dieser war sehr erfreut über diesen grosszügigen Spendenbetrag und hat sich dafür herzlich bei den anwesenden Besuchern und Spendern bedankt. Slo.

OK-Präsidentin Alice Roth überreicht Andreas Eng, Präsident der Krebsliga Solothurn den
Check über CHF 9'028.

image

Oekingerlied

Für alle, die das Oekingerlied gerne als Liedblatt hätten, steht es hier zur Verfügung.

Die Uraufführung des Oekingerliedes am Dorftreff 2015 können Sie hier anschauen.

Und wer das Oekingerlied gerne als mp3-Datei herunterladen möchte: hier ist es.

Seit kurzem steht Ihnen hier auch die Begleitmelodie zur Verfügung.

 

Zum Archiv